Baderegeln

Folgende Baderegeln wurden von der DLRG Mußbach verfasst:

  • Niemals mit vollem oder ganz leeren Magen baden!

  • Kühle dich ab, ehe du ins Wasser gehst und verlasse das Wasser sofort, wenn du frierst!

  • Als Nichtschwimmer nur bis zur Brust ins Wasser gehen!

  • Nur springen, wenn das Wasser unter dir tief genug und frei ist!

  • Bei Gewitter ist das Baden lebensgefährlich!

  • Überschätze im freien Gewässer nicht Kraft und Können!

  • Luftmatratze, Autoschlauch und Gummitier sind im Wasser gefährliches Spielzeug!

  • Nimm Rücksicht auf andere Badende, besonders auf Kinder!

  • Verunreinige das Wasser nicht und verhalte dich hygienisch!

  • Ziehe nach dem Baden das Badezeug aus und trockne dich ab!

  • Meide zu intensive Sonnenbäder!

  • Rufe nie um Hilfe, wenn du nicht wirklich in Gefahr bist;
    aber hilf anderen, wenn Hilfe not tut!

Folgendes Video zum Thema Baderegeln hat eine dritte Klasse aus Österreich gedreht.

Das mit dem Dialekt klappt schon :-)